Sonntag, 17. November 2013

.: 3 Antworten über mich und... die Vorweihnachtszeit :.

Eine Blogaktion von Weltenwanderer


... die Vorweihnachtszeit

  1. Da ich selbst im Verkauf arbeite, bekomme ich den ganzen Weihnachtsrummel schon ab Ende Oktober und Anfang November mit und bin auch mittendrin. Wenn im Oktober unsere Norwegerleggins geliefert werden, weiß ich Bescheid... Jetzt gehts los.
  2. Dann ist da noch die Sache mit der Weihnachtsmusik in Einkaufzentren. In genau so einem Center habe ich meinen Laden und bin eher hin und her gerissen, ob es nun gut oder eher schlecht ist, im November schon von morgens bis abends "Let it Snow" zu spielen. Gegen Deko ist nichts auszusetzen, ich liebe diese ganzen Lichter und Girlanden sehr, aber weihnachtliche Musik läuft bei mir im Laden erst ab Dezember. Vier Wochen am Stück reichen mir da voll und ganz ^^ 
  3. Je älter man wird, um so stressfreier ist die Vorweihnachtszeit. Zumindest für mich ;-) Mit meinen Geschwistern ist schon seit ein paar Jahren ausgemacht: Wir beschenken uns indem wir uns an Weihnachten besuchen und gemeinsam lecker Essen. Meist ist das bei meiner Schwester Zuhause. Jeder trägt seinen Teil dazu bei, so das nicht alles bei einem alleine hängen bleibt. Sonst beschenke ich nur drei Personen oder eher Kinder ;-) Daher habe ich gar nicht so viel Stress und kann die Vorweihnachtszeit schön gemütlich genießen. Und da ich zu Weihnachten und auch über die Feiertage immer unterwegs bei Familie bin, dekoriere ich Zuhause gar nicht so viel. Ein kleiner Adventskranz reicht mir da völlig.

3 Antworten von Aleshanee ~ Weltenwanderer

Es grüßt die Sasija aus der TARDIS ;-)

Kommentare:

  1. vielen Dank für den lieben Kommentar. Mein Design hab ich vor kurzer Zeit erst komplett neu gestaltet und bin jetzt damit auch viel zufriedener als mit dem davor :)

    von Weihnachten bin ich gar nicht soo begeistert, zuhause wird das meisten gar nicht groß gefeiert.. dementsprechend bin ich in der Vorweihnachtszeit eher genervt von dem ganzen Stress, den sich die Leute so antun...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje Lisa :(
      Ich mag den ganzen Trubel zwar auch nicht, aber Weihnachten gehört schon immer der Familie. Alleine das schöne Zusammensein ist ein Muss. Es muss gar nicht so viel gefeiert werden, Hauptsache man is beieinander.

      Löschen
  2. Hey, das hört sich doch nach einer schönen, gemütlichen Vorweihnachtszeit an ;) So wie es sein soll!

    Allerdings kann ich es mir auch stressig vorstellen, schon im Oktober von früh bis spät mit Weihnachtsgedöns umgeben zu sein - wird ja jedes Jahr früher oO

    GLG, A.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa da sagste was. Bin ja froh nicht in einem Lebensmittelladen oder Geschenkegalleria zu arbeiten ^^
      Da sind die norwegischen oder kanadischen Motive auf/in der Kleidung noch ganz angenehm ;-)

      Löschen
  3. Huhu :)
    Schau mal, ich habe dich getaggt:

    http://nenyas-book-wunderland.blogspot.de/2013/11/tag-blogger-packen-aus.html

    Und schöne Antworten :3

    Liebe Grüße, Nenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhhhhh vielen lieben Dank liebe Nenya ;)
      Aber da hab ich bereits mitgemacht. Bin mal den Verlauf gefolgt und ich hab die "Nezumi" selbst getaggt. Und über 6 andere Blogger ist er nun endlich auch bei dir gelandet. Wohlverdient ;-)
      Wow wie der Tag die runde gemacht hat. Echt toll. Aber der Tag is ja auch einfach klasse ;-)

      Trotzdem vielen lieben Dank. Würde mich über den nächsten Tag seeehhrrr dolle freuen ;-)

      Danke für die lieben Worte. Lg Sassi @-->--

      Löschen

Herzlisch Willkommen :D
Schreibt was dat Zeuch hält und habt Spaß dabei.

Liebe Grüße eure Sassi @-->--