Montag, 15. Februar 2021

.: Rezension ~ Land of Stories: Das magische Land ~ Ein Königreich in Gefahr :.

Actionreich - Magisch - Brilliant ~
.: #4 Land of Stories :.
Das magische Land ~ Ein Königreich in Gefahr
(Chris Colfer)


👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸

~ Buchrücken ~

"Sein ganzes Leben lang hatte er auf eben diesen Moment hingearbeitet. Der Junge, dem einst seine Magischen Kräfte geraubt worden waren, war zum mächtigsten Mann des Universums aufgestiegen."
Alarm im Magischen Land: Der Maskierte Mann ist auf freiem Fuß und stellte eine Armee der gewaltigsten Schurken zusammen, von denen die Welt je gesehen hat!
Für Alex und Conner beginnt ein Wettlauf durch die phantastischen Länder ihrer liebsten Geschichten.
Können die Zwillinge den Maskierten Mann einholen, oder ist er ihnen so lange einen Schritt voraus, bis alles zu spät ist?

Band 4 des phantastischen Abenteuer.

👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸

~ Über Chris Colfer - Autor ~
Chris Colfer ist Schauspieler und Autor. Bekannt wurde er vor allem durch die Rolle des Kurt Hummel in »Glee«, für die er unter anderem 2011 mit dem Golden Globe Award ausgezeichnet wurde. Alle »Land of Stories«-Bände erschienen auf der New York Times-Bestsellerliste.

~ Über Rufus Beck - Hörbuchsprecher ~
Rufus Beck ist einer der erfolgreichsten und beliebtesten Hörbuchinterpreten. Mit der magischen Sorgfalt seiner Stimme zieht er seine Höhrer ins Land der Märchen und lässt mit hochkomischen Talent die Figuren lebendig werden.

~ Die Reihe ~
»Land of Stories. Das magische Land« – Die Macht der Geschichten (Band 5), erscheint im Frühjahr 2021
»Land of Stories. Das magische Land« – Der Kampf der Welten (Band 6), erscheint im Herbst 2021


📚 👑 📚 👑 📚 👑 📚 👑 📚 👑 📚 👑 📚 👑 📚

~ Zitat ~
"Weil dort die Geschichten warten."

📚 👑 📚 👑 📚 👑 📚 👑 📚 👑 📚 👑 📚 👑 📚


~ Die Geschichte ~
Es wird eine Armee kommen. Eine so mächtige, die die Welt jemals gesehen hat. Gewaltig und böse.
Die Pläne des Maskenmanns nehmen allmählich Gestalt an, doch vorher ist noch einiges zu tun.
Alex und Conner werden ihm das natürlich nicht durchgehenlassen und setzen alles daran, den Maskierten Mann aufzuhalten. Schnell merken sie aber, dass dieses Unterfangen nicht so einfach ist. Eine aufregende und gefährliche Verfolgungsjagd beginnt, bei der der Maskierte immer einen Schritt voraus zu sein scheint.


~ Meine Meinung ~
Und weiter geht die aufregend bombastische Buchreihe. Herrlich, himmlisch, märchenhaft. Ich liiieeeebbeeee diese Geschichte. Und um so weiter man kommt, um so besser wird alles.

Am Ende des dritten Bandes sieht Alex das Gesicht des Maskierten Mannes. Der Schock sitzt tief, denn es ist das Gesicht ihres Vaters. Wie kann das nur sein?
Dem geht Alex auf den Grund. Furchtbar ist nur, keiner will ihr Glauben schenken. Niemand will ihr behilflich sein. Doch schon bald spüren und erleben die anderen Bewohner im Magischen Land, dass etwas großes, mächtiges und vor allem böses auf sie zukommen wird.

Der Maskenmann hat einen grausigen Plan.
Als Kind beraubt holt er sich endlich das zurück, was ihm seiner Meinung nach zusteht. Mit aller Macht, ohne Rücksicht auf Verluste und komme was wolle!
Aber er hat die Rechnung ohne die Zwillinge Alex und Conner gemacht. Die beiden müssen schmerzlich erfahren, dass ihre Familie nicht so heilig und unschuldig ist wie alle meinen. Sie erfahren Dinge, die unmöglich sein können, und doch sind sie wahr.
Besonders Alex hat damit zu kämpfen. Ihre magischen Kräfte scheinen sich durch ihre aufbrausenden Emotionalen unkontrolliert selbstständig zu machen. Alex ist vollkommen überfordert und hilflos, wenn ihr das geschieht. Und das macht ihr Angst. Denn sie möchte niemanden verletzen oder gar töten. Immer mehr und mehr merkt sie, dass ihre Fähigkeiten viel mächtiger und stärker sind, als sie selbst wahrgenommen hatte.
Und Conner kommt nun auch endlich in den Genuss Magie zu nutzen. Sein Uhrsprung ist allerdings eine ganz andere. Eine sehr fantastische wie ich finde. Conners Charakter wächst in diesem Band herrlich über sich hinaus. Er hat viel Verantwortung zu tragen, weil er vieles ohne seine geliebte Schwester entscheiden und bewältigen muss.

Die Spuren, die Bree in der Anderswelt verfolgt, habe ich genüsslich aufgesogen. Dieser Charakter ist mir im vorherigen Band sehr ans Herz gewachsen, so dass ich mir gewünscht habe, dass es mit ihr mehr auf sich hat, als nur eine Schulkameradin von Conner, in der er sich verliebt hat. Der Autor hat mich nicht enttäuscht.
Ihr Platz in der Geschichte ist toll ausgedacht und wunderbar plausibel. Auch ihre Suche nach der Wahrheit ist ausgezeichnet zusammengesponnen. Man spürt richtig, da kommt noch was großes tolles auf uns Leser zu. Großartig.


Diese Fortsetzung ist ebenfalls herrlich emotional und richtig aufwühlend.
Die Verfolgungsjagd ist nicht einfach nur ein hinterherjagen, sondern steck so voller Magie und herrlich gewählten Orten, dass man sich in die Geschichte hineinwünschen möchte.
Gerade weil der Autor in diesem Band nicht nur die bekannten deutschen Märchen verwendet, sondern auch die herrlichen Geschichten der Disneywelt. Wir reisen buchstäblich durch die Bücher.
Mit Alice ins Wunderland, sind mim Blechmann in Oz unterwegs, und fliegen mit Peter Pan ins Nimmerland. Und weil dies Chris Colfer natürlich nicht genug ist, bedient er sich noch dazu an den Geschichten der Anderswelt. König Arthur und Robin von Locksley spielen darin eine große Rolle.

Das Setting hat mir im vierten Band wieder wunderbar gefallen. Dies lag nicht minder daran, dass die Story zum Teil in Geschichten spielt, die ich als Kind geliebt habe. Wer Märchen liebt, liebt auch die Welt der Disneyfilme. Dieser zusammengewürfelter Haufen an Geschichten ist herrlich anzusehen bzw. zu lesen. Ich bin stark beeindruckt, welch herrliche Fantasie Chris Colfer doch hat. Umwerfend.


👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸


~ Das Hörbuch ~
Der Hörbuchsprecher, Rufus Beck, erzählt die Geschichte mit einer sehr warmen und weichen Stimme. Wie er den einzelnen Figuren Leben einhaucht ist himmlisch und macht einfach nur Spaß zuzuhören. Ganz besonders liebe ich ich es, wenn Rufus Mutter Gans spricht. Ich musste bei ihr immer schmunzeln und auch richtig lachen. Erstens, weil der Charakter urkomisch und witzig ist. Sie spricht wie ihr der Mund gewachsen ist und außerdem ist die alte Dame mega taff. Und zweitens, Rufus Beck spricht sie mit einem großartigen Kölschdialekt. Herrlich und mega ulkig. In diesem Band fand ich Robin Hood richtig toll. Ich hab mich bei seiner Darstellung köstlich amüsiert.

Das Hörbuch wird wie gewohnt wundervoll fassettenreich und fantastisch von Rufus Beck erzählt. Seine Stimme verleiht gerade dieser märchenhaften Geschichte Lebendigkeit und genau das richtige Pensum an Verspieltheit und Ernsthaftigkeit.
Mit einer Laufzeit von 12 Stunden und 52 Minuten auf 2 MP3-CDs ist das Märchen um Alex und Conner ein Ohrenschmaus. Wundervolle Stunden zum entspannen und sich in eine magische und märchenhafte Welt entführen zu lassen.
Beim Argon-Verlag könnt ihr das wundervolle Stück erwerben.


👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸 🤴 👸

~ Fazit ~
Ich schwärme, schwärme und schwärme.
Je weiter die Geschichte um Alex und Conner gesponnen wird, um so grandioser wird alles.
In diesem Band kommen nicht nur die Märchen zum Vorschein, sondern ganz viel Disney und mittelalterliche Literatur aus der Anderswelt.
Der Leser taucht in eine abenteuerliche, magische und spannende Welt voller Storys aus der eigenen Kindheit ein, die einen mitreißen und wunderbar abholen.

Die Verfolgung durch die Bücher ist aufregend und actionreich. Für Jungs und Mädchen ab 10 Jahren gleichermaßen empfehlenswert. Auch erwachsene Märchenfans kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten.

Märchenhaft aufregend!


Ich vergebe 5 von 5 Notrufzellen


Es grüßt die Sasija aus der TARDIS :-)


Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diese Rezension als Werbung.
In meinem Beitrag befindet sich (zu informativen Zwecken) eine Verlinkung zur Webseite des Verlags, in welchem das Buch erschienen ist.
Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zum Buch, zum Autor, sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Herzlisch Willkommen :D
Schön, dass du da bist. Viel Vergnügen in der Tardis.

Liebe Grüße eure Sassi @-->--