Donnerstag, 26. April 2018

.: Rezension ~ Wer macht Dornröschen wach? :.


~ Reimend - Märchenhaft - Lustig ~
.: Wer macht Dornröschen wach? :.
(Nastja Holtfreter)


          

~ Buchrücken ~

Die wunderschöne Prinzessin Dornröschen schläft und ratzt und schnarcht.
Das Einhorn, der Drache, der Fuchs, das Stinktier - niemand kann sie wecken. Und was ist mit dir? Machst du Dornröschen wach?


          

~ Über Nastja Holtfreter - Autorin ~

          

~ Ein Vers ~
Es hat nicht geklappt, wir lassen es sein.
Jetzt bleibst nur noch DU, fällt dir etwas ein?

Hast du 'ne Idee, so ganz zum Schluss?
Was könnte es ein? Vielleicht ein ...

          


~ Die Geschichte und meine Meinung ~
Ein klassisches Märchen, modern für Kleinkinder verpackt. Die Geschichte wird zwar nicht erzählt, warum Dornröschen schläft, aber vom Prinzip des "Aufweckens" ist es das Gleiche. Zuckersüß, wie das Freunde-Team Einhorn, Drache, Fuchs, Stinktier und euer Kind mit ihren ganz persönlichen Fähigkeiten versuchen Dornröschen wach zu bekommen. Letztendlich wird es euer "schlaues" Kind natürlich mit einem Kuss schaffen. ;) Wenn es dann auch dazu bereit ist, Dornröschen küssen zu wollen. :D
Und ohwei, ein mega Schrei.
Ein Schreck am Schluss, denn Dornröschen braucht schon wieder einen Kuss.
Auch hier wieder ein Buch zum mitmachen. Bezaubernd schön und witzig zugleich. Auf jeder Seite kann man als Erwachsener mit Kind wunderbar mitspielen.
Der Text ist herrlich in Reime verfasst, die man zudem auch gerne auswendig lernen kann aber nicht muss. Denn durch das Reimen haben es Kinder einfacher sich zu merken, was als nächstes kommt. Von ganz alleine.



Denn eins sei dir als Vorleser gewiss, zwanzig, dreißig, vierzig Mal vorzulesen genügt da bestimmt nicht. ;)
Ich glaub aber nicht, dass es für uns Vorleser irgendwann mal langweilig oder nervig werden wird. Wird sich zwar erst noch beweisen müssen! Aber das Büchlein ist wirklich kurzweilig und fix gelesen, macht aber umso mehr Spaß. Zum "Zu-Bett-gehen" ein perfektes Mitmach-Märchen. So geht Kind gut gelaunt schlafen. ;)


~ Randinfo ~
Das Bilderbuch hat eine quadratische Form und ist sehr hochwertig aus festem Karton. Ich würde es aber keinem Kind unter 2 Jahren alleine in die Hand geben, da es einfach zu schade wäre, wenn dieses Bilderbuch angekaut wird oder Kratzer bekommt. Da spricht leider der Buchliebhaber in mir. :D Dennoch ist es ein Büchlein, dass aktives Mitmachen und Mitspielen verspricht.

          

~ Fazit ~
Das ganz Büchlein ist herzig und liebevoll gestaltete. Die Reime sind witzig und lustig geschrieben, die auch super zum auswendiglernen geeignet sind. Dazu die schönen bunten Bilder, die man einfach nur bestaunen muss. Farbenfroh und verspielt.

Spaß für Groß mit Klein. (ab 2 Jahren)



Ich vergebe ganz klar 5 von 5 Notrufzellen

Es grüßt die Sasija aus der TARDIS :-)


Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diese Rezension als Werbung.
In meinem Beitrag befindet sich (zu informativen Zwecken) eine Verlinkung zur Webseite des Verlags, in welchem das Buch erschienen ist.
Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zum Buch, zum Autor, sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlisch Willkommen :D
Schreibt was dat Zeuch hält und habt Spaß dabei.

Liebe Grüße eure Sassi @-->--