Mittwoch, 9. September 2015

.: Rezension ~ Blink of Time :.


Mystisch - Romantisch - Spannend ~
.: Blink of Time :.
(Rainer Wekwerth)


 ₪       ₪ ₪ 

~ Klappentext ~
Sarah Layken flieht vor der Realität - doch vor welcher?
Ein Junge will ihr helfen - doch woher weiß er von ihrem Problem? Kein Leben ist wie das andere - doch welches ist das richtige? Um das richtige Leben zu finden, um ihre Liebe wiederzutreffen, um ihren Bruder vor einem Unglück zu bewahren, muss Sarah Layken die gleiche Situation wieder und wieder durchleben. Sie kann sich immer wieder für ein neues Leben entscheiden, aber sie kennt vorher niemals den Preis, den sie dafür bezahlen muss.

 ₪       ₪ ₪ 


~ Über Rainer Wekwerth - Autor ~
Rainer Wekwerth, Jahrgang 1959, hat zahlreiche Bücher, teilweise unter Pseudonym veröffentlicht und dafür etliche Preise gewonnen. Das Schreiben ist für ihn kein Hobby sondern eine Sucht. Rainer Wekwerth "muss" schreiben, um glücklich zu sein ;)

Außerdem ist er der Macher der Labyrinth-Trilogie und erzählt uns damit eine mitreißende Geschichte, die die Grenzen des Genre Fantasy sprengt.

Er ist verheiratet, Vater einer Tochter und lebt in der Nähe von Stuttgart.



~ Schreibstil ~
Jugendlich und wunderbar in einem Rutsch zu lesen. Die Spannung reißt einen mit und lässt uns über die Wörter einfach nur so fliegen.
Die Story wird zwar in der auktorialen Erzählperspektive erzählt, doch haben wir viele Gedankenfetzen der Protagonisten, so dass wir die Gefühle richtig miterleben können. Auch wechselt die Sicht der beiden Hauptprotagonisten, was dem Ganzen eine Persönlichkeit gibt, die fast schon an die Ich-Perspektive reicht.


 ₪       ₪ ₪ 

~ Erster Satz ~
Der Wind umspielte sein Gesicht, tanzte in seinen Haaren, während er in die Tiefe starrte.

 ₪       ₪ ₪ 


~ Meine Meinung ~
Ich bekomme von einer lieben Freundin und Buchexpertin immer Empfehlungen vom Feinsten :D
Auch "Blink of Time" habe ich mit den Worten "Das musst du lesen" entgegengenommen. Außerdem habe ich nur Gutes über das Buch gehört und war natürlich sofort neugierig.

Den Klappentext habe ich mir erspart und auch Rezis vorab habe ich gemieden. Der Titel des Buches sagte mir nichts über das Genre aus und auch vom Autor "Rainer Wekwerth" hatte ich bis Dato noch kein Werk gelesen, um sagen zu können, welche Schiene mich erwarten mag. Was mir sehr gefallen hat!!! Denn ich bin daher mit null Wissen, außer dem aussehen des Covers und der Begeisterung meiner lieben Blogger-Kolleginnen, an diese Geschichte rangegangen und war positiv überrascht. Sehr sogar.

  • Ich war zu erst verwirrt.
  • Dann überrascht.
  • Dann gefangen.
  • Und am Ende einfach nur glücklich, die Empfehlugn ernst genommen zu haben :D

Es hat richtig Spaß gemacht, mich unwissend in die Geschehnisse zu schmeißen und die Protagonisten total unvoreingenommen kennen zu lernen. Erst mal herausfinden, wer und was da alles so mitspielt.

Ich möchte euch von der Story genauso wenig erzählen, wie mir erzählt wurde, außer das/die Genre werde ich erwähnen :)

  • Wenn ihr es also genauso gerne mögt, einfach in ein Buch rein zu lesen von dem man null zuvor gelesen hat und auch rein gar nichts von der Story weiß, dann solltet ihr euch "Blink of Time" einfach zur Hand nehmen und loslegen.
  • Diejenigen die das normalerweise nicht tun oder mögen, sollten es trotzdem mal probieren und das Buch ohne Vorwissen schmökern. Wer auf spannende Jugendromane mit Romantik steht, wird auf keinen Fall enttäuscht!


Das/Die Genre?!
Als ich so am Lesen war, dachte ich:
Auf jeden Fall ein Jugendroman mit ner schnuckeligen Lovestory.
Dann ein Jugendthriller.
Dann ein Echtzeit-Fantasy...
... und zu guter Letzt eine SciFi Geschichte mit viel Romantik.

Jedes Genre passt hier. Wenn ich mich entscheiden müsste, könnte ich mich nicht nur auf ein Genre beschränken. Das geht einfach nicht :D


~ Fazit ~
"Blink of Time" liest sich wunderbar leicht. Es ist ein Jugendbuch durch und durch.
  • Spannend mit viel Gefühl und Romantik.
  • Überraschungen mit aufregende Wendungen.
  • Die Neugier steigert sich bis zum Ende.
Und wenn man glaubt, es endlich verstanden zu haben, wird uns Rainer Wekwerth eines Besseren belehren. Manchmal hätte ich auch gerne die Fähigkeit, der Charaktere in Buch, und wiederum lieber nicht. Denn wenn man sein Schicksal bewusst herausfordert, muss man auch mit den Konsequenzen zurechtkommen. Ob ich dazu wirklich mutig genug wäre? Hmmmmm ;)

Die Idee der Story ist modern und passt wunderbar in unsere Zeit der Phantasie. Das wollen Jugendliche und auch Jugendbuchbegeisterte-Erwachsene lesen.

Vielen lieben Dank an Astis Hexenwerk und Ankas Geblubber für eure begeisterte Empfehlung <3



Ich vergebe ganz klar 5 von 5 Notrufzellen

Es grüßt die Sasija aus der TARDIS :-)

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    ich lese das Buch aktuell und finde es bisher auch sehr gut. :) Es freut mich, dass dein Endfazit so positiv ausfällt, dann freue ich mich noch viel mehr aufs Lesen und bin gespannt, was mich noch erwartet. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh wie schön Marina :) Wenn es die bis jetzt gefällt, bin ich mir sicher, dass dich auch der Rest fesseln wird.
      Ich wünsche dir noch angenehme Lesestunden und bin nun etwas neidisch, dass du es noch lesen kannst :D

      Schön das du vorbeigeschaut hast. Komm bald wieder.

      LG Sasija ;)

      Löschen
  2. Na das hört sich ja mal richtig toll an. Und die Bewertung von dir, da muss man ja schon fast sich überlegen es nicht doch zu lesen.
    Ich denke mal, das es ein ebook ist. Die Info fehlt mir jetzt irgendwie..

    LG, Prisha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Petra ;)
      Schau dir mal das Rezibanner an. Ganz oben. Da hast du alle wichtigen Infos. Und wenn du aufs Banner klickst, kommst du auch gleich zum Buch ;)

      LG Sasija :)

      Löschen
  3. Liebe Sasija <3

    Ich glaube da ist jemand verliebt :D So schnell kann ein Buch einen umhauen und man vergisst es nicht mehr so schnell :) Ich liebte die Charaktere, die Geschichte und den Schreibstil, der einen durch das Buch rennen ließ...

    Und ich bin erleichtert, dass du es ebenso verschlungen hast :) ich war nachher doch skeptisch, ob du es auch so toll findest ^^

    Auch mag ich deine Rezension :) Sie verrät einfach mal nichts und ich hoffe, dass viele deiner Aufforderung des unvorbereitenden Lesens nachgehen :) ich mach das ja oft, dass ich nur nach dem Cover kaufe und dann ohne Wissen worum es geht, an das Buch heran gehe :) (solange Thriller drauf steht, kann ich auch kaum was falsch machen :D)

    <3-lichste Grüße
    Evil

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Zückersüße du :*

      Wie könnte mir diese Story nicht gefallen. Sie ist bezaubernd. So wie du :D

      Ich hoffe auch sehr, dass es vllt ein paar Leute gibt, die sich wirklich trauen, einfach so Blink of Time zur Brust nehmen ;)

      Danke für deine lieben Worte <3 Dein Feedback tut immer so gut ^_^

      Löschen
  4. Hallo Sasija :)

    ich habe vorhin gedacht, ich muss deinem Blog mal wieder einen Besuch abstatten. Und es hat sich gelohnt!!

    Deine Rezis sind echt immer wieder toll. Aber sie gefallen mir nicht nur vom Inhalt. Auch die Gestaltung ist cool.

    Ich muss nur aufpassen, dass ich nicht zuuu viele Rezis lese, sonst wird mein geistiger SUB zu groß :P

    Bis bald (bzw, bis Samstag nächste Woche)

    Martin
    buchwellenreiter.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Martin ;)

      Schön das du da bist. *Tasse Tee reich* *nimm dir auch noch nen Keks* ;)

      Ja so gehts mir auch. Der Bücherstapel wächst und wächst ^^ Aber was wollen wir Bücher-Junkies auch sonst machen? Es gibt keine Heilung ^^
      Herzlichen Dank für deine bezaubernden Worte. Das motiviert sehr und man versteht und weiß wieso man die viele Arbeit und Zeit für die Beiträge investiert. Vielen vielen Dank ;)

      Ich freu mich riesig auf euch alle. Es is so schön, euch in Reallife kennen zu lernen. Es ist immer wieder eine große Bereicherung. Ohhh das wir alles sooo mega toll werden <3

      Wir sehen uns nächste Woche lieber Martin ;)

      LG Sasija aus der Tardis ;)

      Löschen
  5. Liebe Sasija,
    eine tolle Rezi, die absolut nichts verrät, aber doch sehr neugierig macht, klasse!
    Ich freue mich sehr darüber, dass du dieses Buch gelesen und genauso gut bewertet hast wie ich! Es ist einfach unheimlich lesenswert!
    Liebste Blubbergrüße
    Anka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anka Liebste ;)

      Danke für deine lieben Worte und auch die kleine Propaganda, die du getätigt hast :D
      Du denkst immer so oft an uns andere. Einfach toll.
      Ich habe dieses Buch so gerne gelesen. aber das muss ich dir wohl eh nicht sagen ;)
      Vielen Dank für diese Empfehlung. das war wirklich ein Glücksgriff, der noch lange nachhallen wird.

      Aaaaannnkkkkkkkaaaaaaaa WIE SEHEN UNS IN 7 TAAAAAGGEEEE :D
      *freu hüpf spring kreisch sing* Ohhh ich freu mich *.*

      Es blubbert zurück Sasija aus der Tardis <3

      Löschen
  6. Danke für die tolle Rezension. Bitte auch auf Amazon stellen.

    Liebe Grüße

    Rainer Wekwerth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Herr Wekwerth ;)

      Vielen Dank für ihren Kommentar.
      Die Rezi ist bereits auf Amazon verfasst. Sie muss nur noch freigeschaltet werden ;)
      Ich freue mich auf weite Werke aus ihrer Hand. Vielleicht wird es bald Das Labyrinth sein.

      Liebe Grüße Sasija aus der Tardis

      Löschen
  7. Naja.. die Idee ist nett, aber ich mag Rezis, die mir tatsächlich etwas sagen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mehr als diesen Texte haben meine Gedanken für meine Rezi zu Blink of Time nicht hergegeben :P

      Wenn dir die Rezi gar nichts aussagt, dann helf ich dir mal ein bissl nach!

      Die Rezi soll dir sagen...
      Du stehst auf rasante Jugendromene die im Echtzeit-Sci-Fi spielen? Dann greif zu und lese nicht was auf dem Klappentext steht. "Lass dich überraschen" :D Bei "Blink of Time" wirst du positiv überrascht sein! Glaub mir ^_^

      LG Sasija ;)

      Löschen
    2. Leider trifft diese Beschreibung überhaupt nicht auf mich zu - ich bin weder rasant, noch lese ich gern Jugendromane noch bin ich Sci-Fi-Fan :P Aber ich finde die Aktion super und wünsche euch noch viel Erfolg dabei!

      Löschen
  8. Hallo Sasija,
    da komme ich nach langer Zeit mal wieder zum Stöbern vorbei
    und bleibe dann an dieser ungewöhnlichen Lesermeinung hängen.
    Sowohl das Buch wie auch der Autor waren mir bis eben absolut
    unbekannt. Vielleicht sollte ich einen näheren Blick auf das Buch
    werfen. ;-)
    Bunte Herbstgrüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Hibi ;)

      Jaaaa ungewöhnlich ist sie alle mal.
      Genauso wie das Buch. Natürlich im positiven Sinne :D
      Bei manchen Büchern darf man einfach nichts verraten. Das konnte ich bei "Ein Sommer und vier Tage" von Adriana Popescu auch nicht.
      Da empfehle ich meist nur "Greift zu" ;)

      Schön das du uns besucht hast. Es ist immer wieder toll von dir zu lesen <3

      Herzliche Grüße aus der Tardis <3

      Löschen

Herzlisch Willkommen :D
Schreibt was dat Zeuch hält und habt Spaß dabei.

Liebe Grüße eure Sassi @-->--